Offene Vakanzen

Beschreibung

Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH bestimmt ihren Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkenntnisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hochtechnologiesektor sind.
Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirksam unterstützen.

Unser Mandant ist eine auf Optiktechnologien spezialisierte internationale Unternehmensgruppe mit Produktionsstandorten in Europa, den USA und in Asien. Das Unternehmen verfügt über die Kompetenzen und Ressourcen, eine Vielfalt an optischen Komponenten für ein unbegrenztes Spektrum an Anwendungen zu entwickeln und herzustellen. Wir suchen im Auftrag dieses Mandanten in Rheinland-Pfalz eine/n:

Compliance Manager (m/w/d) Europe

Kennziffer: TRE22_103

Verantwortungsbereich:

  • Sie sind verantwortlich für europäische Exportprozesse und Transaktionen mit materiellen und immateriellen Gütern unter Berücksichtigung der anwendbaren US-Exportimplikationen.
  • Sie klassifizieren Produkte gemäß den geltenden europäischen und US-Exportbestimmungen und stellen die Einhaltung während des gesamten Prozesses sicher, von der Machbarkeit bis zur Bestellung und Lieferung.
  • Sie überprüfen Angebote/Aufträge, um sicherzustellen, dass die richtige Klassifizierung zugewiesen wird.
  • Sie leisten einen proaktiven Beitrag zu globalen Compliance-Bemühungen.
  • Sie Verbinden Compliance, Produktlinienmanagement und Vertrieb miteinander.
  • Sie sind für die Koordinierung der Produktbewertungen zuständig, um zusätzliche Produktkonformität zu gewährleisten.
  • Sie sind für das Interpretieren verschiedenerer lokaler und globaler Vorschriften und/oder Regeländerungen zuständig, um die regionalen Auswirkungen zu bewerten und eine ordnungsgemäße Kommunikation durch Unternehmensrichtlinien und -verfahren zu unterstützen.

Voraussetzungen:

  • Sie haben mindestens einen Bachelor-Abschluss in positionsbezogenen Fächern oder gleichwertige Erfahrungen.
  • Sie haben mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Zusammenhang mit der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.
  • Sie bringen ein Verständnis für Hightech-Produkte und -Branchen, z.B. Halbleiter, Telekommunikation idealerweise in der Optik mit.
  • Sie Verfügen über Kenntnisse der deutschen (und idealerweise US-amerikanischen) Inport-/Exportbestimmungen, Erfahrung mit weiterem Export – oder Zollbestimmungen sind von Vorteil.
  • PC-Kenntnisse in Excel, Word, Power Point
  • Hervorragende Organisations-, Analyse-, Umsetzungs-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch

Was Sie erwartet:

  • Spannende und herausfordernde Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung und moderne Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Attraktive Benefits (30 Urlaubstage, Bike-Leasing, Vermögenswirksame Leistungen, betrieblich gestützte Altersvorsorge, erfolgsabhängige Bonusregelung, vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio…)
  • Intensive Einarbeitung sowie individuelle Förderung Ihrer Talente und Perspektiven zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege in einer von Vertrauen, Respekt und Wertschätzung geprägten Unternehmenskultur
  • Gesundheitsmaßnahmen wie Gruppenunfallversicherung und betriebliche Altersvorsorge.


Für Rückfragen und erste Informationen steht Ihnen Herr Andreas Schindler unter Mobil: + 49 (0) 173 836 186 5 oder E-Mail: schindler@tr-experts.de zur Verfügung. Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf "jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten.

zurück zu den Jobs

Jobs for professionals