Offene Vakanzen

Beschreibung

Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH bestimmt ihren Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkenntnisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hochtechnologiesektor sind. Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirksam unterstützen.

Unser Mandant ist ein Hochtechnologie-Startup, das eine auf dem Zusammenspiel von künstlicher Intelligenz und optisch/photonischen Verfahren basierende Technologie zur Krebsfrüherkennung entwickelt. Die Markteinführung steht im nächsten Jahr 2022 bevor und wird derzeit mit Hochdruck vorbereitet. Um diese letzte Entwicklungsphase voranzubringen, das Produkt zur richtigen Reife zu führen und den Markteintritt erfolgreich zu begleiten, suchen wir für unseren Mandanten eine/n:

Entwicklungsleitung / Head of Development für Medizinprodukte (m/w/d)

Kennziffer: TRE21_050

Verantwortungsbereich:

  • Als Leiter/in Entwicklung werden Sie Teil eines kleinen interdisziplinären Teams und in Ihrer Funktion alle Entwicklungsthemen verantworten. Sie werden direkt an die Geschäftsführung reporten und mit dem Leitungsteam in engem regelmäßigem Austausch sein.
  • Sie werden auf durchführender Ebene am wirksamsten und sorgen für eine reibungslose Umsetzung der geplanten Roadmap. Dabei planen sie die Entwicklungsschritte für Software, Hardware und Elektronik und setzen diese mit Ihren spezialisierten Kollegen sowie mit externen Partnern um.
  • Sie bringen die fachliche Expertise aus Optik und Elektronik ein – speziell aus dem Bereich der Laserspektroskopie. Sie lassen das Entwicklerteam an Ihrem Wissen teilhaben und entwickeln das Team analog zum Reifegrad der Technologie weiter.
  • Sie werden selbst passende externe Partner für das Projekt auswählen und steuern, ebenso rekrutieren Sie passende neue Experten für Ihr Team.

Voraussetzungen:

  • Gesucht wird ein Experte/eine Expertin mit einschlägiger Basisqualifikation (physikalisch-technisches Studium) und Erfahrung in den Entwicklungsprozessen von Medizinprodukten – vor allem im Umgang mit den dazugehörigen Normen und Zulassungsprozessen. Sie sollten außerdem auf Systemebene tiefgehende Schnittmengenkenntnisse aus Soft- und Hardware, Optik und Elektronik besitzen.
  • Gesucht wird eine Persönlichkeit, die die Fähigkeit zum Dialog mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen hat und ebenso die Investoren stets vom Produkt und dessen Marktreife überzeugen kann. Ein belastbares Business-Netzwerk in der Photonik ist natürlich von Vorteil.
  • Die Aufgabe erfordert Enthusiasmus und einen hohen Grad an Selbständigkeit. Systematisches und zielführendes Arbeiten wird die Voraussetzung für den Erfolg sein.
  • Es wäre wünschenswert, wenn Sie bereits Entwicklungsprojekte sowohl klassisch als auch mit agilen Methoden geleitet haben.
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Was Sie erwartet:

Sie erwartet eine sinnstiftende Arbeit an einem Produkt, das dazu beiträgt, schwere Krankheiten frühzeitig zu erkennen. Neben einer fairen und attraktiven Vergütung werden Sie an einem modernen Arbeitsplatz mit besonderen Annehmlichkeiten tätig und in flachen Hierarchien an Entscheidungen beteiligt sein. Sie können Sich Ihre Arbeitszeit zwischen Homeoffice und der Arbeit am Standort einteilen, was Ihnen mehr Flexibilität in der Gestaltung von Arbeit und Freizeit gibt.

Für Rückfragen und erste Informationen steht Ihnen Herr Andreas Schindler unter + 49 (0) 3641 534 993 81 oder schindler@tr-experts.de zur Verfügung. Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf
"jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten.

zurück zu den Jobs

Jobs for professionals