Offene Vakanzen

Beschreibung

Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH bestimmt ihren Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkennt-nisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hoch-technologiesektor sind. Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirk-sam unterstützen.

Unser Mandant ist ein globales Technologieunternehmen und spezialisiert sich auf die Entwicklung und Fertigung in-novativer Medizinsysteme. Für die Umsetzung der Unternehmensstrategie und das weitere Wachstum des Standortes, suchen wir zur direkten und unbefristeten Festanstellung einen

Produktionscontroller (m/w/d)

Kennziffer: TRE19_065

am Standort in Südost-Thüringen.

Verantwortungsbereich:

  • als Business Partner für die Bereiche Einkauf, Lagerwirtschaft und Logistik verantworten Sie das operative Produktions- und Bestandscontrolling inkl. der finanzrelevanten Fertigungsüberwachung.
  • für das oberste Management erstellen und kommentieren Sie die monatliche Berichterstattung und leiten da-raus Handlungsempfehlungen für diese ab.
  • Sie arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung und Optimierung notwendiger Analysetools und Controlling-Prozesse zum weiteren Ausbau des Produktionscontrolling.
  • Sie führen Wirtschaftlichkeits- und Investitionsrechnungen durch und erstellen daraus Entscheidungsvorlagen und Präsentationen für das Management.
  • bei Bedarf übernehmen Sie Sonderaufgaben in lokalen und globalen Projekten im Bereich Finan-zen/Controlling.

Voraussetzungen:

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium mit der Vertiefung auf den Bereich Finance und Controlling er-folgreich abgeschlossen und mindestens 3 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet innerhalb eines internationalen Unternehmens sammeln können.
  • Sie waren bereits als Produktions-/Werkcontroller (m/w/d) mit Verantwortung auf die operative finanzrele-vante Fertigungsüberwachung tätig und kennen zudem die Schnittstellen zu den Bereichen Einkauf, Lager-wirtschaft und Logistik.
  • Sie haben bereits monatliche Reports erstellt und daraus Handlungsempfehlungen für das oberste Manage-ment abgeleitet.
  • auf der Grundlage Ihres betriebswirtschaftlichen Studienabschlusses können Sie Wirtschaftlichkeits- und In-vestitionsrechnungen durchführen.
  • Sie sind in der Lage aus Ihren Ergebnissen Entscheidungsvorlagen zu erstellen und diese auf allen Hierarchie-ebenen zu kommunizieren und präsentieren.
  • Sie arbeiten gern an der Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten und Prozesse und haben Interesse am Ausbau eines Produktionscontrollings.
  • wir erwarten sehr guten Umgang mit Excel, Kenntnisse in SAP FI/CO sind von Vorteil.
  • Sie können die englische Sprache sicher in Wort und Schrift anwenden.
  • Sie beschreiben sich als hands-on, arbeiten selbstständig, sehr strukturiert und analytisch verbunden mit ei-ner hohen Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsstärke.

Was Sie erwartet:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderung als Konzern-Controller (m/w/d) bei ei-nem globalen Technologiemarktführer der Optik und zugleich aktuell zu einem der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands gewählten Unternehmen.* einen sehr abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich als Produktionscontroller (m/w/d) bei einem international sehr erfolgreichen Medizintechnikhersteller.
  • Sie haben die Möglichkeit Strukturen und Prozesse aktiv zu gestalten und weiterzuentwickeln.
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach Tarif der Metall- und Elektroindustrie Thüringen mit einem Ihrer
Qualifikation und der Stelle entsprechenden Jahresgehalt nach Vereinbarung (aufgeteilt in Grundgehalt,
Variable, Boni, Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld), dazu erhalten Sie 30 Tage Urlaub, eine 40-Stundenwoche mit Gleitzeitregelung, betriebl. Altersvorsorge u.v.m.
  • interne Weiterentwicklungs- und Qualifizierungskonzepte.
  • eine offene und transparente Unternehmenskultur.
  • vertrauensvollen Umgang mit Ihren Unterlagen nach der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie größte Dis-kretion sichern wir Ihnen natürlich zu.


Für Rückfragen und erste Informationen zur Position und unserem Auftraggeber steht Ihnen Herr Patrick Deß unter + 49 (0) 3641 534 993 82 zur Verfügung. Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf "jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten. Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch an dess@tr-experts.de senden.

zurück zu den Jobs

Jobs for professionals