Offene Vakanzen

Beschreibung

Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH bestimmt ihren Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkenntnisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hochtechnologiesektor sind. Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirksam unterstützen.

Für unseren aus dem High-Tech-Sektor stammenden Kunden, ein Unternehmen, welches sich auf Schlüsseltechnologien in der Produktion von Halbleitern und Mikrochips spezialisiert, suchen wir ab sofort und zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Prozessbetreuung von Hochleistungs-Lithografiesystemen einen:

Process Engineer (m/w/d) Systems-Integration

Kennziffer: TRE19_005

Verantwortungsbereich:

  • Sie übernehmen eine zentrale Position in der Betreuung der Fertigungsprozesse der Höchstleistung-Lithographiesysteme unseres Kunden. Dafür agieren Sie als Schnittstelle in einem Netzwerk bestehend aus den Bereichen R&D, Produktmanagement, Kunden und Produktion.
  • Sie werden prozessbegleitend Qualifikations- und Montageprozesse für die opto-mechatronischen Systeme planen, definieren und in die laufende Fertigung überführen.
  • Als direkter Ansprechpartner vor Ort, verantworten Sie die methodische sowie operative Umsetzung des Supports und 2nd-line trouble-shootings.
  • Sie werden aktiv in die Steuerung und Realisierung von interdisziplinären Projekten eingebunden, deren Ziel es ist, Optimierungspotenziale von Prozessen zu entdecken und nutzbar zu machen.
  • Sie führen die technologische Bewertung und Bearbeitung von Kundenreklamationen durch und nutzen die Informationen als Grundlage für die neue Planung neuer Optimierungsprojekte.

Voraussetzungen:

  • Sie verfügen über einen sehr guten Hochschulabschluss in Optical Engineering, Physik, Halbleitertechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder einem ähnlichen naturwissenschaftlichen oder technischen Studiengang.
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Betreuung anspruchsvoller Montage- und Qualifizierungsprozesse.
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Anwendung von Managementsystemen (8D, Six-Sigma) und statistischer Prozesssteuerung (SPC).
  • Sie können komplexe technische Sachverhalte schnell erfassen und besitzen ein ausgeprägtes analytisches Verständnis.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise aus, besitzen einen technisch-wissenschaftlichen Sachverstand und Teamgeist.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Was Sie erwartet:

  • Attraktives Gehaltspaket zuzüglich geschäftsabhängiger Jahresprämie sowie weiterer optionaler Prämien
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente und altersvorsorgewirksame Leistungen
  • Weiterbildungsangebote, Training on and off the job, Talentmanagement, Leadership Programme, Fachlaufbahn in R&D
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Arbeitsplatzsicherheit und hohe Mitarbeiterzufriedenheit
  • Übernahme von Umzugskosten sowie vorübergehender Wohnungs- / Hotelkosten
  • Persönliche und individuelle Unterstützung der Familienplanung
  • Vorzugskonditionen für Mitarbeiter bei Krankenkassen und Versicherungen, Genussscheine mit Verzinsung je nach Umsatzrendite, Microsoft Home User Programm, Vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote uvm.


Für Rückfragen und erste Informationen steht Ihnen Herr Adrian Fuchs unter + 49 (0) 3641 534 993 5 oder fuchs@tr-experts.de zur Verfügung. Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf "jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten.

zurück zu den Jobs

Jobs for professionals