Offene Vakanzen

Beschreibung

Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH bestimmt ihren Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkenntnisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hochtechnologiesektor sind. Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirksam unterstützen.
Unser Mandant ist ein Unternehmen aus dem klassischen Mittelstand mit aktuell 150 Mitarbeitern - flexible Strukturen und kurze Entscheidungswege zeichnen das Unternehmen aus. Am Standort werden überwiegend Präzisionoptiken und Mikrooptiken, sowie komplexe optoelektronische Systeme entwickelt und gefertigt. Das Spektrum der Kunden ist groß: Luft- und Raumfahrtunternehmen, die Halbleiterindustrie, Medizintechnikunternehmen etc. Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir zur schnellstmöglichen Besetzung eine/n:

Leiter Forschung und Entwicklung (m/w)

Kennziffer: TRE17_110

in Ost-Thüringen

Verantwortungsbereich:

Als Leiter F & E sind Sie für alle Prouktentwicklungen und Technologieentwicklungen verantwortlich. Sie haben direkte Personalverantwortung für den F&E Bereich mit 8-10 Mitarbeitern aus den Arbeitsgebieten Optikdesign, Konstruktion, Schichtdesign, Prüfmitteldesign und Projektmanagement.
  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Koordination und Überwachung komplexer Entwicklungsprojekte zur Einführung neuer Technologien und zur Entwicklung neuer Produkte. Sie arbeiten dabei eng sowohl mit un-seren nationalen und internationalen Kunden, mit externen Partnern und Lieferanten als auch intern mit Pro-jektmanagement, Vertrieb, Arbeitsvorbereitung und Produktion zusammen.
  • Sie beteiligen sich aktiv an Entwicklungsprojekten für neue kundenspezifische Produkte und vertreten das Unternehmen gegenüber unseren Kunden.
  • Sie verfolgen aktuelle technologische Entwicklungen in unseren Zielmärkten und leiten Anforderungen für die weitere technologische und personelle Entwicklung unserer Firma ab und setzen diese in konkrete Vorschläge um, die Sie in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung eigenverantwortlich umsetzen.
  • Sie analysieren die Anforderungen an Fertigungs- und Prüftechnik, die sich aus aktuellen und geplanten Produktentwicklungen ergeben und arbeiten ggf. Investitionsbedarfe heraus, um diese Anforderungen erfüllen zu können.
  • Sie beobachten die Entwicklung neuer Fertigungs- und Prüftechnologien und leiten ggf. strategische Investiti-ons- oder Kooperationsmöglichkeiten ab.

Voraussetzungen:

  • Sie haben ein technisches / ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium z.B. in den Bereichen Optik, Phy-sik, Mathematik, Feinwerktechnik, Lasertechnik o.ä. erfolgreich abgeschlossen.. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der physikalischen Optik, gepaart mit einem Verständnis optischer Technologien. Idealerweise ist Ihnen die Fertigung und Prüfung optischer Komponenten und Systeme vertraut. Erfahrungen im Bereich Op-tikdesign, optischer Schichten und Lithografie sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung und haben ein klares Verständnis, wie man qualifizierte Mitarbeiter motiviert und entwickelt.
  • Die Leitung komplexer Entwicklungsprojekte in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern ist Ihnen vertraut.
  • Sie kennen das Marktumfeld der Photonikindustrie und ihrer wichtigsten Anwenderbranchen.
  • Unternehmerisches Denken, Zuverlässigkeit, ein selbstständiger und kommunikativer Arbeitsstil sind für Sie selbstverständlich. Sie sind belastbar, teamfähig, flexibel und haben das notwendige Durchsetzungsvermö-gen.
  • Sie kommunizieren in Wort und Schrift fließend auf Deutsch und Englisch.

Was Sie erwartet:

Unser Mandant bieten Ihnen:
  • Eine Führungsposition in einem interdisziplinären Team in unserem mittelständischen Unternehmen der Photonikbranche.
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Die Möglichkeit, eigene strategische Vorstellungen einzubringen und in enger Zusammenarbeit mit der Un-ternehmensleitung zu verwirklichen.
  • Das Gehalt entspricht den Aufgaben und der Verantwortung der Position.


Für Rückfragen und erste Informationen steht Ihnen Frau Antje Beier unter + 49 (0) 3641 534 993 4 zur Verfügung.
Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf "jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten.

zurück zu den Jobs

Jobs for professionals